C3 Radio: Der European Green Deal: Versprechen für eine nachhaltige Zukunft?

Klimawandel und Umweltzerstörung sind existenzielle Bedrohungen für Europa und die Welt. Der European Green Deal ist die Antwort der Europäischen Union (EU), um den Übergang in eine moderne, ressourceneffiziente und wettbewerbsfähige Wirtschaft zu bewältigen. Wie sieht dieses Programm aus – und was ist nötig, um das Versprechen grüner Nachhaltigkeit einzulösen?
Es braucht eine Kehrtwende. Diese steht in engem Zusammenhang mit den 17 Zielen für Nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (SDGs). Sämtliche Politikfelder der EU, wie etwa Forschung, Mobilität, Energie, Umwelt, Agrar-, Handel- und Außenpolitik müssen ihre Ziele sowohl auf die Einhaltung der Klimaschutzziele ausrichten als auch die UN Agenda für Nachhaltige Entwicklung befolgen. Beide sind dem Prinzip „Leave no one behind“ verpflichtet, somit darf global weder Mensch noch Region im Stich gelassen werden.
Im Format der Living Library diskutierten Schüler_innen mit Politiker_innen, Expert_innen und (jungen) Aktivist_innen, wie eine nachhaltige Zukunft für alle aussehen muss und welche Möglichkeiten jede_r einzelne hat, sich aktiv an der Gestaltung einer zukunftsfähigen Politik in Europa und der Welt zu beteiligen. C3 Radio hat die Jugendlichen dabei begleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.