C3 Radio: „Um – WELT – gestalten\“ – living books im C3

Am 4. April 2017 waren die einladenden Räume der C3-Bibliothek für Entwicklungspolitik ein Ort der besonderen Begegnung. Insgesamt 18 \’lebende Bücher\‘ haben im persönlichen Zweiergespräch Einblick in ihre Erfahrungen im ehrenamtlichen und/oder beruflichen Engagement für eine Veränderung (in) unserer UmWELT gegeben. Insgesamt waren an diesem Tag 21 verschiedene Organisationen vertreten. Bei dieser living books-Veranstaltung im Rahmen von Bildung im C3ntrum bestand die Möglichkeit, mit AkteurInnen, die an der Schnittstelle von Umwelt- und Sozialem arbeiten, über ihr Engagement zu sprechen – C3 Radio war dabei und berichtet.

(C3 Radio vom 10.05.2017)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.